Menü

Ein Ferienhaus auf Madeira für Angler mieten

Madeira wird als Top Angelrevier angesehen und es gibt eine Reihe von Ferienhäusern, die für Angler geeignet ausgewiesen sind. Meistens handelt es sich um Unterkünfte, die nicht weit vom Meer entfernt sind.

Ferienhaus Madeira für Angler

Die Lage der Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Meeresnähe ist für Sportangler vorteilhaft. Einige der Häuser stehen in erster Reihe am Strand, manche haben gar einen eigenen Zugang zum Meer. So haben Sie eine Angelmöglichkeit gleich in der Nähe. Es gibt auch Unterkünfte mit einem Fischausnehmeplatz, wo Sie Ihren Fang weiter verarbeiten können. In der Küche Ihres Ferienhauses oder auf dem Grill im Garten bereiten Sie ihn dann ganz frisch zu.

Die Gewässer um Madeira sind fisch- und artenreich. Sie können Ihr Glück beim Küstenangeln und beim Hochseeangeln versuchen. Da die Insel an der Zugroute von großen Wildfischen liegt, können ambitionierte Angler beim Hochseeangeln Marlin, Thunfisch, Schwertfisch und andere große Fische mit mehreren hundert Kilogramm Gewicht fangen. Entsprechende Angelcharter werden zum Beispiel an der Südküste ab Funchal, Calheta und Machico angeboten. Die nötige Sportangellizenz für die Gäste auf dem Boot ist dabei in der Regel im Preis inbegriffen. Vereinzelt wird auch die Sporttauchdisziplin Speerfischen angeboten. Gegebenenfalls wird auf Wunsch von den Anbietern Ausrüstung und Hilfestellung beim Angeln gestellt.

Ferienhaus Madeira für Angler

Die Lage der Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Meeresnähe ist für Sportangler vorteilhaft. Einige der Häuser stehen in erster Reihe am Strand, manche haben gar einen eigenen Zugang zum Meer. So haben Sie eine Angelmöglichkeit gleich in der Nähe. Es gibt auch Unterkünfte mit einem Fischausnehmeplatz, wo Sie Ihren Fang weiter verarbeiten können. In der Küche Ihres Ferienhauses oder auf dem Grill im Garten bereiten Sie ihn dann ganz frisch zu.

Die Gewässer um Madeira sind fisch- und artenreich. Sie können Ihr Glück beim Küstenangeln und beim Hochseeangeln versuchen. Da die Insel an der Zugroute von großen Wildfischen liegt, können ambitionierte Angler beim Hochseeangeln Marlin, Thunfisch, Schwertfisch und andere große Fische mit mehreren hundert Kilogramm Gewicht fangen. Entsprechende Angelcharter werden zum Beispiel an der Südküste ab Funchal, Calheta und Machico angeboten. Die nötige Sportangellizenz für die Gäste auf dem Boot ist dabei in der Regel im Preis inbegriffen. Vereinzelt wird auch die Sporttauchdisziplin Speerfischen angeboten. Gegebenenfalls wird auf Wunsch von den Anbietern Ausrüstung und Hilfestellung beim Angeln gestellt.

Zur Startseite Ferienhaus Madeira >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Madeira >>