Menü

Ein Ferienhaus an der Ostküste von Madeira mieten

An der Ostküste Madeiras liegen einige reizvolle Orte, in denen Sie Ferienwohnungen und Ferienhäuser mieten können. Hier wohnen Sie in der Nähe des Flughafens und der Hauptstadt Funchal.

Ferienhaus Ostküste Madeira

Vielfältige Freizeitangebote an der Ostküste Madeiras umfassen unter anderem Schwimmen, Golf spielen, Tauchen, Canyoning, Kayak fahren und Wandern. An der Steilküste bei Ponta do Garajau befindet sich die gern besuchte Christo-Rei-Statue.

Caniçal, der östlichste Ort Madeiras, ist ein ehemaliges Fischerdorf und heute eine Kleinstadt mit einigen sehr guten Fischrestaurants. Hier befindet sich auch der große Industriehafen der Insel und es ist nicht weit zur Ponta de São Lourenço, die als Naturreservat ausgewiesen ist. Dort können Sie auf einem der beliebtesten Wanderwege Madeiras die Natur genießen.

Caniço, das nur etwa 10 Minuten entfernt von Funchal liegt, ist ein Ferienort in Steilhanglage. Hier haben Sie vom Ferienhaus oft eine herrliche Aussicht auf den Atlantik. Im Ort finden Sie exzellente Restaurants, Bars und Cafés sowie einige Geschäfte und einen Supermarkt.

Machico punktet bei den Besuchern mit seinem künstlichen Strand, der mit goldgelbem Sand aus Marokko angelegt wurde. Vom nahegelegenen Pico do Facho zwischen Machico und Caniçal haben Sie einen atemberaubenden Blick über den Ort zum Flughafen bis hin nach Funchal, sowie über die Landzunge Ponta São Lourenço und die Inselgruppe Ilhas Desertas.

Der internationale Flughafen von Madeira liegt in Santa Cruz. Der beliebte Badeort verfügt über eine schön angelegte Strandpromenade mit Restaurants und Cafés und einen langen Kiesstrand mit zwei Meerwasser-Swimmingpools. Angelehnt an die angepflanzten Palmen heißt der Strand Praia das Palmeiras.

Es wurden 4397 Angebote in Lissabon gefunden:

Ferienwohnung für max. 2 Personen

30 m² Ferienwohnung für 2 Personen mit 1 Schlafzimmern in Lissabon
Objekt-Nr. MNVP5DX

ab 280 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 2 Personen

25 m² Ferienwohnung für 2 Personen mit 1 Schlafzimmern in Lissabon
Objekt-Nr. HE36MDH

ab 308 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 2 Personen

20 m² Ferienwohnung für 2 Personen mit 1 Schlafzimmern in Lissabon
Objekt-Nr. HTSZUV9

ab 308 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 2 Personen

25 m² Ferienwohnung für 2 Personen mit 1 Schlafzimmern in Lissabon
Objekt-Nr. HP3S856

ab 315 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 2 Personen

43 m² Ferienwohnung für 2 Personen mit 1 Schlafzimmern in Lissabon
Objekt-Nr. H2F358V

ab 413 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 6 Personen

80 m² Ferienwohnung für 6 Personen mit 2 Schlafzimmern in Lissabon
Objekt-Nr. HY6PGW5

ab 973 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 4 Personen

122 m² Ferienwohnung für 4 Personen mit 2 Schlafzimmern in Lissabon
Objekt-Nr. HRNJF61

ab 700 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 3 Personen

75 m² Ferienwohnung für 3 Personen mit 1 Schlafzimmern in Lissabon
Objekt-Nr. H31FTLZ

ab 595 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 4 Personen

50 m² Ferienwohnung für 4 Personen mit 2 Schlafzimmern in Lissabon
Objekt-Nr. HTS4039

ab 476 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienwohnung für max. 3 Personen

70 m² Ferienwohnung für 3 Personen mit 1 Schlafzimmern in Lissabon
Objekt-Nr. H2Y8TJC

ab 693 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo
Ferienhaus Ostküste Madeira

Vielfältige Freizeitangebote an der Ostküste Madeiras umfassen unter anderem Schwimmen, Golf spielen, Tauchen, Canyoning, Kayak fahren und Wandern. An der Steilküste bei Ponta do Garajau befindet sich die gern besuchte Christo-Rei-Statue.

Caniçal, der östlichste Ort Madeiras, ist ein ehemaliges Fischerdorf und heute eine Kleinstadt mit einigen sehr guten Fischrestaurants. Hier befindet sich auch der große Industriehafen der Insel und es ist nicht weit zur Ponta de São Lourenço, die als Naturreservat ausgewiesen ist. Dort können Sie auf einem der beliebtesten Wanderwege Madeiras die Natur genießen.

Caniço, das nur etwa 10 Minuten entfernt von Funchal liegt, ist ein Ferienort in Steilhanglage. Hier haben Sie vom Ferienhaus oft eine herrliche Aussicht auf den Atlantik. Im Ort finden Sie exzellente Restaurants, Bars und Cafés sowie einige Geschäfte und einen Supermarkt.

Machico punktet bei den Besuchern mit seinem künstlichen Strand, der mit goldgelbem Sand aus Marokko angelegt wurde. Vom nahegelegenen Pico do Facho zwischen Machico und Caniçal haben Sie einen atemberaubenden Blick über den Ort zum Flughafen bis hin nach Funchal, sowie über die Landzunge Ponta São Lourenço und die Inselgruppe Ilhas Desertas.

Der internationale Flughafen von Madeira liegt in Santa Cruz. Der beliebte Badeort verfügt über eine schön angelegte Strandpromenade mit Restaurants und Cafés und einen langen Kiesstrand mit zwei Meerwasser-Swimmingpools. Angelehnt an die angepflanzten Palmen heißt der Strand Praia das Palmeiras.

Aktivitäten an der Ostküste Madeiras

Der Osten Madeiras ist ein Traumziel für sportliche Urlauber. Das ganzjährig warme Wasser ermöglicht viele Wassersportarten. Das beginnt beim Schwimmen und Schnorcheln an den schönen Stränden. Wenn Sie sich mehr für die Unterwasserwelt interessieren, finden Sie hier hervorragende Bedingungen zum Tauchen. Für Anfänger werden Schnupper-Tauchgänge und Tauchkurse angeboten. Erkunden Sie die fischreichen Gewässer mit Korallen, Anemonen und zahlreichen Fischarten. Die großen Meeresbewohner wie Wale, Delfine und Schildkröten können Sie bei einer der angebotenen Bootstouren aus der Nähe beobachten. Für Hobbyangler und Sportfischer ist Madeira ein bekanntes Top-Revier. Bei mehreren Anbietern können Sie Ausflüge mit Hochseeangeln buchen und auf Fang gehen.

Die Ostküste bietet auch beste Bedingungen zum Surfen und Windsurfen für Anfänger und Profis. Probieren Sie es aus, vielleicht finden Sie Ihr neues Hobby. Der Olympiateilnehmer João Rodrigues, der in Funchal geboren wurde, errang mit Windsurfen sportliche Erfolge als Weltmeister und Europameister.

Eine recht neue Sportart ist das Coasteering. Dabei werden Schwimmen, Klettern, Springen und Tauchen kombiniert, um die Küste zu erkunden. Auf der Ponta de São Lourenço finden Sie für diese Aktivität auf Madeira ein ideales Revier, das Sie mit lokalen Führern sportlich entdecken können.

Die Lage des Flughafens an der Ostküste lockt auch sogenannte Planespotter an. Beim Flugzeug-Spotting fotografieren und filmen Enthusiasten Flugzeuge, meistens beim Starten und Landen. Der Flughafen auf Madeira ist auf der einen Seite vom Atlantischen Ozean, auf der anderen Seite von steil ansteigenden Bergen umgeben. Diese Konstellation sorgt häufig für starke Seitenwinde bei den Starts und Landungen und besondere Aufnahmen. Sogar von einigen Ferienhäusern auf Madeira in dieser Region können Sie Flugzeuge beobachten.

Ferienhaus Ostküste Madeira

Ferienhaus Ostküste Madeira - Ponta de São Lourenço

Zur Startseite Ferienhaus Madeira >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Madeira >>