Menü

Museen auf Madeira

Madeira ist nicht nur landschaftlich interessant und ein beliebtes Ziel für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Rad-Touren und vieles mehr. Die Insel im Atlantik hat auch eine traditionsreiche Geschichte und reiche Kultur. Als Insel vulkanischen Ursprungs mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt gibt es für naturwissenschaftlich interessierte Madeira Urlauber ebenfalls viel zu entdecken. So ist auch für den seltenen Fall, dass das Wetter im sonst so sonnenverwöhnten Madeira Archipel nicht mitspielen sollte, für ein abwechslungsreiches Programm gesorgt.

Wir stellen Ihnen einige Museen auf Madeira vor:

Interaktive Museen für Klein und Groß

Museen auf Madeira

Madeira Story Center Funchal
Das Madeira Story Center in Funchal ist ein Museum, das sich mit den einzelnen Stationen der Geschichte Madeiras, von der Entstehung über die erste Besiedelung bis hin zur jüngsten Entwicklung beschäftigt. Bei diesem Heimatkundemuseum wurde besonders darauf wertgelegt, die Ausstellungen interaktiv zu gestalten und die Geschichte lebendig werden zu lassen. Alle Sinne werden angesprochen, sodass Sie die Geschichte nicht nur sehen und hören können, sondern sogar riechen und fühlen werden. Viele Bereiche sind interaktiv und laden zum Ausprobieren ein. Die Panoramaterrasse verfügt über mehrere Teleskope, mit denen Sie die Altstadt von Funchal näher betrachten können. Besonders für Kinder ist das Madeira Story Center eine schöne Möglichkeit, mit viel Spaß Wissen vermittelt zu bekommen. Das Museum befindet sich in einem ehemaligen Kino in der Nähe der Seilbahnstation von Funchal.

Museen auf Madeira

Madeira Themenpark Santana
Interaktiv geht es auch im Madeira Themenpark zu. Das Museum erstreckt sich auf 145.000 Quadratmetern und bietet weitläufige Gärten mit einheimischen und exotischen Pflanzen, die berühmten und traditionellen bunten Bauernhäuschen aus Santana, eine alte, jedoch funktionierende Mühle, einen Nachbau der Eisenbahn von Monte und viele weitere Attraktionen. Im Zentrum stehen auch hier die Geschichte und die Traditionen des Madeira Archipels. In insgesamt vier großen Multimedia-Hallen erfahren Sie mehr über die Entdeckung und Besiedelung Madeiras, die vielfältige Natur des Inselarchipels und vieles mehr. Der Madeira Themenpark befindet sich angrenzend an die Stadt Santana an der Nordostküste Madeiras.

Tradition und Moderne - kunstvolle und kulinarische Spezialitäten der Insel

Museen auf Madeira

Museu de Vinho Arco de São Jorge
Die Insel Madeira verfügt bis heute über wichtige Exportgüter, die weltweit bekannt sind. Der Madeirawein ist dabei von zentraler Bedeutung. Das Museu de Vinho befasst sich umfassend mit dem Weinanbau und der Herstellung des berühmten Madeiraweins. In dem restaurierten Weinkeller werden verschiedene Gerätschaften, wie zum Beispiel Weinpressen und andere wichtige Instrumente, die im Prozess der Weinherstellung benötigt werden, ausgestellt. Je nach Saison können Sie hier sogar einige Arbeitsschritte, wie zum Beispiel das Schneiden der Reben, selbst ausführen. Das Weinmuseum befindet sich an der Nordküste in Arco de São Jorge zwischen den Orten Santana und Ponta Delgada.

Núcleo Museológico da Cidade do Açúcar Funchal
Ein weiteres landwirtschaftliches Gut Madeiras ist Zuckerrohr. Obwohl er durch die Konkurrenz aus Südamerika als Exportgut an Bedeutung verloren hat, ist er für die lokale Bevölkerung noch wichtig. Schließlich werden daraus lokale Spezialitäten wie Aguardente, Poncha oder Honigkuchen hergestellt. Im Núcleo Museológico da Cidade do Açúcar erfahren Sie mehr über die Epoche des "Weißen Goldes" und welche Bedeutung es für die Entwicklung und den Wohlstand auf der damals noch aufstrebenden Insel hatte. Das Zuckermuseum wurde im Wohnhaus des flämischen Geschäftsmanns Joao Esmeraldo im historischen Zentrum der Inselhauptstadt Funchal eingerichtet.

Wenn Sie einmal die Verarbeitung von Zuckerrohr sehen möchten, besuchen Sie Brennerei Engenhos do Norte in Porto da Cruz. Dort wird noch heute während einiger Wochen im Jahr Rum aus Zuckerrohr herstellt.

Museen auf Madeira

Museen auf Madeira - der Anbau von Zuckerrohr verhalf Madeira einst zu Reichtum

Stickerei Museum Funchal
Wenn Sie sich für die örtlichen Handarbeiten und ihre Herstellung interessieren, sollten Sie das Stickerei Museum besuchen. Diese Kunst hat auf Madeira eine mehr als 150 jährige Tradition. Vom Wandteppich über Tischdecken und traditionelle Trachten zieren diese kunstvollen Arbeiten fast alle Stücke. In diesem Museum in Funchal erhalten Sie außerdem auch einen Eindruck von der Einrichtung eines typischen Wohnhauses auf Madeira. Die Stickereien sind ein beliebtes Souvenir aus Madeira.

Museum für sakrale, christliche Kunst Funchal
Eines der ältesten Museen von Madeira ist das Museu de Arte Sacra. Hier werden Heiligenbilder, Kirchenschmuck und Skulpturen aus dem 15. und 16. Jahrhundert ausgestellt. Viele dieser prunkvollen Kunstwerke und Schmuckstücke stammen aus der Kathedrale Sé von Funchal. Das Museum befindet sich im ehemaligen Bischofspalast im Zentrum von Funchal.

Naturkunde und wissenschaftliche Themengebiete in all ihren Facetten

Naturhistorisches Museum von Madeira Funchal
Für wissenschaftlich interessierte Besucher ist ein Ausflug zum Naturhistorischen Museum von Madeira (Museu História Natural) interessant. Hier können Sie während Ihres Madeira Urlaubs alles über die Flora, Fauna und Geologie des Inselarchipels erfahren. Es bietet einen guten Überblick über die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt von Madeira. Zum Museum gehört auch ein kleines Aquarium, welches die Unterwasserwelt rund um den Inselarchipel näher bringt. Sehenswert ist auch das Gebäude, indem sich das naturhistorische Museum befindet. Der São Pedro Palast gilt als eines der schönsten Bauwerke in Funchal.

Museen auf Madeira

Museen auf Madeira - in Ribeira Brava befindet sich das Völkerkundemuseum

Völkerkundemuseum Madeira Ribeira Brava
In dem kleinen Ort Ribeira Brava an der Südküste befindet sich das Völkerkundemuseum von Madeira. Als Räumlichkeiten für dieses Museum wurde ein Herrenhaus aus dem 15. Jahrhundert genutzt. In diesem Museum können Sie alles über traditionelles Handwerk, Landwirtschaft, Transportmittel, Fischerei und den Lebensstil der Madeirer seit der Besiedelung der Insel lernen.

Grutas São Vicente
Wenn Sie mehr über die Entstehung des Madeira Archipels erfahren möchten, sollten Sie das Vulkanologie Zentrum und die Lavahöhlen von São Vicente besuchen. Die Grotten von São Vicente sind die bisher größten, bekannten unterirdischen Lavakanäle auf Madeira. Im angrenzenden Vulkanologie Zentrum erfahren Sie in anschaulichen Filmen und mit interaktiven Ausstellungsstücken alles über Vulkane und Madeiras Geologie.

Museen auf Madeira

Ein besonderes Highlight für Fußball-Fans

Museum CR7 Funchal
Cristiano Ronaldo wurde auf der Insel Madeira geboren. Er verbrachte seine ersten zwölf Lebensjahre hier und begann seine Fußballkarriere beim lokalen Fußballverein. Ronaldo fühlt sich seiner früheren Heimat noch eng verbunden und so geht es auch den Madeirern, die ihren Flughafen nach ihm umbenannten. Im Jahre 2013 eröffnete Ronaldo sein eigenes Museum CR7. Hier sind neben den verschiedenen Stationen seiner Karriere auch Auszeichnungen und Trophäen des Fußballers ausgestellt. Das Museum befindet sich an der Hafenpromenade von Funchal gleich neben dem CR7 Hotel. Vor dem Museum befindet sich eine lebensgroße Statue des Fußballers.

Entdecken Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub auf Madeira die Museen für jede Altersgruppe und alle Interessensgebiete und besuchen Sie eins der großartigen Museen auf der Insel.

Alle Ferienhäuser auf Madeira

So vielfältig wie die Landschaften auf Madeira, sind die Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die Sie für Ihren Urlaub mieten können.

Besonders begehrt und häufig vorzufinden sind Ferienunterkünfte mit Pool. Eine umwerfende Aussicht auf den Atlantik oder die Berge haben Sie meistens sowieso.

Stöbern Sie in unserer großen Auswahl und buchen Sie direkt online Ihr Traum-Ferienhaus!

Alle Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Madeira >>

Ferienhäuser Madeira

Ferienhäuser Madeira

Zur Startseite Ferienhaus Madeira >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Madeira >>
Zur Übersicht Madeira Sehenswürdigkeiten >>