Menü

Ponta do Pargo – der westlichste Ort auf Madeira

Der kleine Ort an der Nordwestküste der Insel war früher ein Geheimtipp, erfreut sich inzwischen jedoch immer größerer Beliebtheit. Das liegt unter anderem an seiner attraktiven Landschaft und den vielen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Ponta do Pargo und der näheren Umgebung.

Ponta do Pargo

Kleiner Ort mit großem Charme
Pargo liegt auf einer flachen Hochebene an der Küste und ist von schroffen Klippen umgeben. Die Gemeinde gehört zum Kreis Calheta, liegt jedoch nahe der Kreisgrenze zu Porto Moniz. Die Stadt wurde bereits Mitte des 16. Jahrhunderts gegründet, die Gassen und das historische Zentrum haben den Charme der Vergangenheit erhalten und laden zum Bummeln ein. Das Wahrzeichen der Stadt ist der rot-weiß-gestreifte Leuchtturm. Er befindet sich an der Steilküste rund 312 Meter über dem Meeresspiegel. Damit ist der Leuchtturm von Ponta do Pargo der höchstgelegene in ganz Portugal. Im Erdgeschoss des Leuchtturms wurde ein kleines Museum eingerichtet, welches auch über die anderen Leuchttürme auf der Insel Madeira informiert. Wenn Sie auf der Suche nach einem romantischen Platz sind oder gerne Sonnenuntergänge beobachten, ist der Platz vor dem Leuchtturm die beste Wahl. An diesem Punkt im äußersten Westen der Insel wirkt das Naturschauspiel am schönsten.

Ponta do Pargo

Ponta do Pargo
Foto: © Ferienhaus-Madeira.eu | G.G.

Lokale Spezialitäten und Traditionen
Ponta do Pargo bedeutet auf Portugiesisch "Spitze der Seebrasse". Den Namen erhielt dieser Ort damals, weil besonders viele Fische dieser Art vor der Küste gefangen wurden. Bis heute sind Fisch-Gerichte eine Spezialität der örtlichen Restaurants. Madeira Urlauber und Einheimische zieht es jedes Jahr im September nach Ponta do Pargo, denn in dieser Zeit findet das Apfelfestival statt. Die örtlichen Bauern feiern die gute Ernte. Aus den Äpfeln machen die Madeirer Apfelwein und verschiedene Süßspeisen. Die Stadt hat sogar eine eigene Apfelsorte, den Pero da Ponta do Pargo. Es ist eine der fünf Hauptsorten, die auf Madeira angebaut werden. Das Fest wird begleitet von Ausstellungen, die Einblick in den Apfelanbau und Ernte bieten, Verkaufsständen, Musik und einem fröhlichen Umzug durch die Stadt.

Ponta do Pargo

Ponta do Pargo
Foto: © Ferienhaus-Madeira.eu | G.G.

Mögliche Aktivitäten rund um Ponta do Pargo
In Ponta do Pargo gibt es neben dem berühmten Leuchtturm noch einige andere interessante Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Golfspieler suchen die Region gerne auf, da sich einige Golfplätze, wie zum Beispiel der Club Golfe da Ponta do Pargo, in unmittelbarer Nähe befinden. Auch für andere sportliche Aktivitäten, wie zum Beispiel Radfahren, bietet sich die Landschaft an. Besonders entlang der Klippen führen schöne Routen durch die Landschaft. Wenn Sie im Madeira Urlaub im Meer baden möchten, bietet sich die geschützt liegende Praia da Calheta an. Er ist einer der drei Sandstrände auf Madeira und ist mit dem Auto etwa 20 Minuten von Ponta do Pargo entfernt. Bei dieser Gelegenheit bietet sich auch ein Besuch in einer der letzten aktiven Brennereien auf Madeira, Engenhos da Norte, an. Ebenfalls in etwa 20 Minuten Entfernung, jedoch in entgegengesetzter Richtung, befinden sich die Lavapools von Porto Moniz. Auf dem Weg dorthin können Sie eine der steilsten Seilbahnen auf Madeira, an der Achadas da Cruz, besuchen.

Mieten Sie ein Ferienhaus in dieser Region an der Südküste Madeiras und erkunden Sie Ponta da Pargo und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Umgebung.

Alle Ferienhäuser auf Madeira

So vielfältig wie die Landschaften auf Madeira, sind die Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die Sie für Ihren Urlaub mieten können.

Besonders begehrt und häufig vorzufinden sind Ferienunterkünfte mit Pool. Eine umwerfende Aussicht auf den Atlantik oder die Berge haben Sie meistens sowieso.

Stöbern Sie in unserer großen Auswahl und buchen Sie direkt online Ihr Traum-Ferienhaus!

Alle Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Madeira >>

Ferienhäuser Madeira

Ferienhäuser Madeira

Zur Startseite Ferienhaus Madeira >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Madeira >>
Zur Übersicht Madeira Sehenswürdigkeiten >>