Menü

Calheta – abwechslungsreicher Ort im Südwesten

Die Gemeinde Calheta ist die flächenmäßig größte auf Madeira. Sie gehört zu den kulturell und touristisch wichtigsten Regionen. Denn verschiedene historische Stätten, Sehenswürdigkeiten und der Strand machen den Ort als Reiseziel für einen Urlaub auf Madeira besonders attraktiv.

Calheta

Sandstrand, Wassersport und andere Aktivitäten
Calheta ist eine der wenigen Städte auf Madeira, die über einen Sandstrand verfügen. Es gibt nur zwei Strände mit feinem, goldgelben Sand auf der Insel. Der Sand wurde dafür unter anderem aus Marokko eingeführt, da Madeira selbst vorwiegend Kies- und Steinstrände besitzt. Die Praia de Calheta wurde als erster Sandstrand auf Madeira 2004 eröffnet und ist etwa 100 Meter breit. Zwei Wellenbrecher schützen die Bucht vor dem launischen Atlantik. Calheta bietet außerdem verschiedene Aktivitäten auf und unter Wasser an. So können Sie hier zum Beispiel Tauchen, Kanu oder Wasserski fahren oder Hochseeangeln. Von Calheta aus starten auch einige Wal- und Delfin-Beobachtungstouren.

Calheta Hafen

Calheta Hafen

Zuckerrohrmuseum
In der Vergangenheit war Calheta, wie viele Städte der Region, wichtig für die Zuckergewinnung aus Zuckerrohr. Die Fabrik Engenhos de Calheta, die 1901 gegründet wurde, ist heute ein Museum. Neben der Geschichte der Fabrik zeigt das Museum auch, wie Zuckerrohr weiterverarbeitet wird zu Honig, Zucker und dem berühmten Zuckerrohrschnaps Aguardente.

Mudas Kunstmuseum
Auf einem Hügel über der Stadt Calheta thront das Museum für Moderne Kunst. Das Gebäude ist bereits für sich genommen ein besonderes Beispiel für moderne Kunst. Der Architekt des Bauwerks wurde 2005 mit einer Nominierung für den Europäischen Preis der zeitgenössischen Architektur belohnt. Im Museum werden Werke von lokalen, nationalen und internationalen Künstlern ausgestellt. Tanz- und Theateraufführungen sorgen für ein abwechslungsreiches kulturelles Angebot.

Mutterkirche Espírito Santo
Die im 15. Jahrhundert erbaute Mutterkirche gilt als Gebäude vom nationalen Interesse und ist besonders geschützt. Die Kirche kombiniert Bauelemente aus dem Manuelismus und dem Manierismus miteinander und besitzt viele einzigartige Verzierungen und sakrale Kunstobjekte.

Stadtgarten Calheta
Für Madeira typische Bäume, wie zum Beispiel Palmen, Barbusanos, Tipu- und Drachenbäume, können Sie im Stadtgarten von Calheta aus der Nähe bewundern. Der Park befindet sich neben dem Rathaus der Stadt.

Wenn Sie ein Ferienhaus auf Madeira in Calheta mieten möchten, schauen Sie in unsere Kategorie Ferienhaus Südküste Madeira. Hier verbringen Sie einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub.

Alle Ferienhäuser auf Madeira

So vielfältig wie die Landschaften auf Madeira, sind die Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die Sie für Ihren Urlaub mieten können.

Besonders begehrt und häufig vorzufinden sind Ferienunterkünfte mit Pool. Eine umwerfende Aussicht auf den Atlantik oder die Berge haben Sie meistens sowieso.

Stöbern Sie in unserer großen Auswahl und buchen Sie direkt online Ihr Traum-Ferienhaus auf Madeira!

Alle Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Madeira >>

Ferienhäuser Madeira

Ferienhäuser Madeira

Madeira Tipps

Madeira Spezialitäten

Madeira Spezialitäten
Ponta de São Lourenço

Ponta de São Lourenço

Zur Startseite Ferienhaus Madeira >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Madeira >>
Zur Übersicht Orte auf Madeira >>